digivod auf der GPEC - Internationale Fachmesse & Konferenz für Innere Sicherheit

Vom 20. - 22. Februar stellt digivod auf der 10. GPEC - Internationale Fachmesse & Konferenz für Innere Sicherheit in Frankfurt am Main aus, gemeinsam mit den Partnern KMT Köhnlein Messtechnik GmbH, BKM-Micronic Richtfunkanlagen GmbH und der Davis Daten- und Videosysteme GmbH.

Erleben Sie, wie digivod die Ermittlung mit Massenvideos u. a. mit künstlicher Intelligenz unterstützt. Schneiden Sie relevante Videosequenzen aus und ordnen und strukturieren Sie sie. Suchen Sie ganz einfach nach dem „roten Auto“ oder der „schwarzgekleideten Person“. Führen Sie mit modernsten Algorithmen forensische Analysen durch und finden Sie ein Gesicht oder ein KFZ-Kennzeichen aus unterschiedlichen Aufzeichnungen. Korrigieren Sie die Suchergebnisse, bevor Sie sie als relevant markieren. Aller Automatisierung zum Trotz, Sie behalten die Kontrolle.

Das und vieles mehr zeigen wir Ihnen gerne mit unserer neuen Software „Investigator“, der zentralen Plattform für Aufklärung und Auswertung von Videoaufzeichnungen.

Sie finden uns in der Halle 11, Stand F020.

Mehr Informationen darüber finden Sie unter: http://www.gpec.de

Ebenfalls Interessant – Forschungsprojekt zum Thema, an dem digivod teilnimmt: https://www.iosb.fraunhofer.de/servlet/is/64982/